KONGO

Politik
Staatsname:
Deutsche Übersetzung:
Hauptstadt:
Regierungsform:
Legislative:
Staatsoberhaupt:
Regierungschef:
République du Congo, Repubilika ya Kongo, Republiki ya Kongó
Republik Kongo
Brazzaville
Volksrepublik
Nationalversammlung und Senat: 137/66 Mitglieder
Herr Denis SASSOU-NGUESSO
Herr Denis SASSOU-NGUESSO
Staatswappen
Geografie
Fläche:
Landnutzung:
Küstenlänge:
Grenzlänge:

Höchster Punkt:
Tiefster Punkt:
342'000 kmq
Wald 62.2%, Weide 29.3%, Agrarland 0.5%, Sonstiges 8%
169 km
5'504 km (Angola 201 km, Kamerun 523 km, Zentralafrikanische Rep. 467 km, Kongo, Dem. Rep. 2'410 km, Gabun 1'903 km)
Mont Nabeba: 1'020 müM
Meereshöhe (0m)
Der Kongo
Das Klima in Brazzaville
Demografie
Bevölkerung:
Wichtigste Städte:
Konfessionen:
Sprachen:
4'852'500, Kongolesen
Brazzaville, Pointe-Noire, Loubomo, Ouesso, Mossendjo, Owando
Katholiken 53.9%, Protestanten 39.1%, Animisten 4.8%, Sonstige 0.4%
Französisch, Kikongo, Lingala, Lokalsprachen
Wirtschaft
Währung:
Brutto-Inlandprodukt:
Brutto-Inlandprodukt pro Kopf:
BIP, Entstehungssektoren:
Export, wichtigste Partner:
Import, wichtigste Partner:
1 CFA Franc
8.8 mia $
6'700 $
Landwirtschaft: 4.9%; Industrie: 69.8%; Dienstleistungen: 25.3%
China; Australien; Gabun; Singapur; Angola
Frankreich; China; Belgien; Italien; Vereinigte Staaten von Amerika
Varia
ISO-Code:
Kfz-Kennzeichen:
Internet-TLD:
Tel. Vorwahl aus der Schweiz:
Zeitzone (MEZ+/-):
Nationalfeiertag:
CG
RCB
.cg
00242
MEZ
15 August (1960, Unabhängigkeit von Frankreich)